Seitenschlegelmäher KMZ

Wenn es um Landschaftspflege geht, wird Herder seinen guten Ruf gerecht. Das Unternehmen aus Middelburg hat mit seinen Innovationen mehr als einmal Grenzen überschritten, auch wenn es um Seitenschlegelmäher geht.

Nachhaltige Materialien und eine durchdachte Technik garantieren eine lange und einwandfreie Funktion. Mit dem Seitenschlegelmäher von Herder haben Sie unter allen Bedingungen und bei allen Arbeiten die Gewähr einer langen Lebensdauer.

Sie können in einem Arbeitsgang mehr schaffen, da eine seitliche Abfuhr des Schnittguts oder die Abfuhr mit einem Absaugventilator möglich ist. Sie können die Sicherheitsverkleidung einfach entfernen, um ein Transportband oder eine Förderschnecke zu montieren. Die Seitenschlegelmäher sind in verschiedenen Arbeitsbreiten erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen 1,80, 2,25 und 2,75 m. Welche Arbeitsbreite am geeignetsten für Sie ist, hängt von Ihren Bedingungen und dem Leistungsvermögen Ihres Traktors ab. Außerdem kann dieser Schlegelmäher für eine doppelte Mähbreite in einem Arbeitsgang sehr gut mit dem KMV Flachschlegelmäher kombiniert werden.

Spezifikationen

 

Schlegel: 40 x 12 Schlegel oder 1,20 kg Schlegel
Anfahrschutz: vor- und rückwärts
Sideshift: 60 cm
Bedienung: an Traktorhydraulik
Traktor muss ausgestattet sein, mit: 2 doppelwirkenden Funktionen oder 1 einzelwirkenden Funktion
Erforderliche Nennleistung: 60 kW (abhängig von der Arbeitsbreite)
Arbeitsbreite: 1,80 m, 2,25 m, 2,75 m
Zeig mehr

Die KMZ verfügt über diverse Vorteile:

  • Seitenschlegelmäher mit mechanischem Antrieb
  • Eine seitliche Abfuhr des Schnittguts oder die Abfuhr mit einem Absaugventilator ist möglich
  • Kann sehr gut mit dem KMV Flachschlegelmäher kombiniert werden
  • In den Arbeitsbreiten 1,80, 2,25 und 2,75 m erhältich